Franz-Oberthür-Schule > Berufliche Oberschule > Fachoberschule

Die FOS führt Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss  in zwei Schuljahren (Jahrgangsstufen 11 und 12) zur Fachhochschulreife. Sie führt die Ausbildungsrichtungen Technik, Wirtschaft und Gestaltung.

Informationen zum Elternsprechtag am 29.11.2016

Überdurchschnittlich qualifizierte Absolventen erhalten durch den erfolgreichen Besuch der 13. Klasse und nach bestandener Abiturprüfung die fachgebundene Hochschulreife sowie bei Nachweis der notwendigen Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache die allgemeine Hochschulreife.