Franz-Oberthür-Schule > Berufsschule > Anmeldung

Anmeldung

Gemeinsam mit den Ausbildungsbetrieben sehen wir uns als verlässlicher, kooperativer Partner in der dualen Berufsbildung.

Die Berufsschule vermittelt allgemeinbildende, fachtheoretische und fachpraktische Inhalte.

Je nach Ausbildungsberuf beträgt die Ausbildungsdauer zwischen 2 und 3,5 Jahren, in welcher der Auszubildende die Berufsschule besuchen muss. Die Berufsschulpflicht endet spätestens in dem Schuljahr, in dem das 21. Lebensjahr vollendet wird.

Der Ausbildungsbetrieb muss den Auszubildendem zum Besuch der Berufsschule freistellen.

Da manche Schüler einen weiten Anfahrtsweg haben, besteht selbstverständlich die Möglichkeit einer Unterbringung in einem Heim.

Bitte verwenden Sie zur Anmeldung unsere Formulare:

Anmeldung Berufsschule
 Antrag auf Heimunterbringung
Gastschulantrag (innerbayerisch)
Gastschulantrag (außerbayerisch)

Weitere Informationen erhalten Sie auf dieser Homepage!