Feinwerkmechaniker

Tätigkeitsbereich

Feinwerkmechaniker stellen Einzelteile der Feinmechanik und Optik her und montieren diese zu Komplettsystemen. Sie warten technische Systeme und setzen diese in Stand.

Dauer der Ausbildung

1 bzw. 3,5 Jahre, 6 x 2 Blockwochen pro Jahr

Lerninhalte

Bauelemente
Fertigungstechnik und Werkstoffe
Qualitätswesen
Prüftechnik

Die Franz-Oberthür-Schule bietet die Beschulung der Grundstufe aller o. g. Fachrichtungen  an.

Weiterbildungsmöglichkeiten

In zwei Jahren Vollzeitunterricht zum Staatlich geprüften Techniker mit Fachhochschulreifeprüfung (an der Franz-Oberthür-Schule möglich). In Kooperation mit der Handwerkskammer Unterfranken besteht die Möglichkeit die Ausbildereignungsprüfung abzulegen. Desweiteren besteht die Möglichkeit ein Duales Studium zu absolvieren.

Kontakt

Herr Anton Stühler, StD
Telefon: 0931/7953-300
E-Mail: stuehleranton@franz-oberthuer-schule.de