Goldschmied

...hier der Link der Finnlandreise unserer Goldschmiede: finnlandprojekt.wordpress.com

Tätigkeitsbereich

Goldschmiede befassen sich mit der Gestaltung und Herstellung von Schmuck und Gebrauchsgegenstände aus Edelmetallen.
Die Ausbildung gliedert sich in drei verschiedene Ausbildungsrichtungen:

  • Goldschmied Fachrichtung Juwelen
  • Goldschmied Fachrichtung Ketten
  • Goldschmied Fachrichtung Schmuck

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre,  10 Blockwochen pro Jahr

Lerninhalte

Gestaltungselemente
Fertigungstechnik und Werkstoffe

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach erfolgreicher Gesellenprüfung besteht die Möglichkeit den Meistertitel zu erwerben. In Kooperation mit der Handwerkskammer Unterfranken kann auch die Ausbildereignungsprüfung abgelegt werden.

Kontakt
Herr Anton Stühler, StD
Telefon: 0931/7953-300
E-Mail: stuehleranton@franz-oberthuer-schule.de