Technischer Systemplaner

Tätigkeitsbereich

Der Technische Systemplaner plant und konstruiert nach Kundenwunsch mit den gängigen CAD-Systemen technische Baugruppen und Anlagen in den Bereichen

  • Elektrotechnische Systeme
  • Stahl- und Metallbautechnik
  • Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Auch erstellt er die zur Planung und Genehmigung notwendigen Berechnungen und Projektdokumentationen.

Dauer der Ausbildung

1 bzw. 3,5 Jahre, 6 x 2 Blockwochen pro Jahr

Die Franz-Oberthür-Schule bietet die Beschulung der Grundstufe aller o. g. Fachrichtungen  an. Nach dem ersten Jahr wechseln die Schüler fachrichtungsabhängig an folgende Berufsschulen: Elektrotechnik: Regensburg
Stahl: Hof
Versorgungstechnik: Kulmbach

Lerninhalte

Auftragsbearbeitung und Projektierung
Qualitätswesen
Konstruktion und Planung
Fertigungstechnik und Werkstoffe

Weiterbildungsmöglichkeiten

In zwei Jahren Vollzeitunterricht zum Staatlich geprüften Techniker mit Fachhochschulreifeprüfung (an der Franz-Oberthür-Schule möglich). In Kooperation mit der Handwerkskammer Unterfranken besteht die Möglichkeit, die Ausbildereignungsprüfung abzulegen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit ein Duales Studium zu absolvieren.

Kontakt
Herr Anton Stühler, StD
Telefon: 0931/7953-300
E-Mail: stuehleranton@franz-oberthuer-schule.de