„Bleiben Sie neugierig!“: Abschlussfeier der Fachschule für Techniker

Die Technikerklassen der Fachbereiche Elektrotechnik und Maschinenbau feierten in der Aula der Franz-Oberthür-Schule den erfolgreichen Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker.

Der Schulleiter OStD Uwe Tutschku gratulierte in seiner Begrüßung den Absolventen, die diese arbeitsreiche Zeit erfolgreich überstanden haben und nun selbst entscheiden müssen, ob sie als Techniker arbeiten oder ein Studium beginnen.

Schülersprecher Christian Bünnagel

Der Schülersprecher Christian Bünnagel (TSMA2) und der Klassensprecher Andreas Schneider (TSE2) haben kurz über Erfahrungen in der Schule, den durchgeführten Projekten und anderen Besonderheiten berichtet.

Für die musikalische Umrahmung sorgte gewohnt professionell die Big Band des Matthias-Grünewald-Gymnasiums.

Abteilungsleiter StD Christof Wunram ist höchst erfreut über das hervorragende Ergebnis von Markus Fischer
Klassenleiter OStR Harald Deschner gratuliert Martin Stark zu dem hervorragenden Notendurchschnitt von 1,26

Insgesamt haben 81 Schüler die Fachschule für Techniker erfolgreich abgeschlossen. Markus Fischer erreichte eine traumhafte Durchschnittsnote von 1,17.

Nach der Zeugnisausgabe war der offizielle Teil beendet. Schüler und Lehrer hatten nun in der festlich geschmückten Aula die Möglichkeit bei einem guten Abendessen das Ereignis gebührend zu feiern.

 

 

 

Text: Nikolaus Scholl

Bilder: Wolfram Hick