Information zur Wiederaufnahme und zum künftigen Schulbetrieb an der Franz-Oberthür-Schule aufgrund der staatlichen Regelungen zur CORONA-Krise

  • 27.04.2020 bis 15.05.2020 Vorbereitung der Abschlussklassen mit Prüfungstermin Sommer 2020 auf die Abschlussprüfungen in unserem Hause.
    Dies betrifft nach aktuellem Planungsstand die Schülerinnen und Schüler in den folgenden Klassen:
    Berufsschule
    : U12A, MGF12A, MG12A, MD12A, KOE12A, KOE12B, GA12A, GA12B, FL12A; IT12A (IT12A nur in der Woche vom 4.5.-8.5.2020)
    Fachschulen für Techniker: 2. Ausbildungsjahr
    Berufsfachschule für Maschinenbau: 12. Klasse
    Klassen der Flüchtlingsbeschulung: BIK2A
  • Ab 11.05.2020 werden nach aktuellem Planungsstand (zusätzlich) die Schülerinnen und Schüler beschult, die im nächsten Schuljahr ihre Abschlussprüfung absolvieren:
    Berufsfachschule für Maschinenbau: 11. Klasse
    Klassen der Flüchtlingsbeschulung: BIK2B und BIK2C
  • Ab 18.05.2020 sollen nach aktuellem Planungsstand die Schülerinnen und Schüler der künftigen Prüfungsjahrgänge beschult werden:
    Berufsschule: 12. Klassen (3,5jährige Ausbildung)
    Berufsschule: 11. Klassen (3jährige Ausbildung)
    Fachschulen für Techniker: 1. Ausbildungsjahr
  • Die vorgenommenen Änderungen nach aktuellem Planungsstand können Sie im Überblick hier sehen.
    Die derzeitige Planung umfasst zunächst die Wochen bis zu den Pfingstferien. Seitens der Schulleitung erhalten die Betriebe ebenso zeitnah Information über die Änderungen.
  • Nach derzeitigem Planungsstand sollen nach den Pfingstferien wieder Schülerinnen und Schüler aller Klassen beschult werden; vorrangig absteigend 11. Klassen, dann 10. Klassen. Teilweise ist eine Rückkehr zu den ursprünglichen Blockplänen möglich.
  • Klassen, die in diesem Schuljahr keinen Abschluss machen, werden wie bisher in bewährter Weise online mit Unterrichtsmaterial versorgt.
  • Der für den Samstag, den 09.05.2020 geplante Tag der offenen Tür findet nicht statt.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig über diese Homepage.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die Schulleitung
06.05.2020, 13:00 Uhr