Reduce, Reuse, Recycle: ein Umweltbildungprojekt für Schüler

www.multivision.info

Am Dienstag, den  20. März 2018, findet ein Umwelt-bildungsprojekt für Schüler über den Umgang mit den Ressourcen unserer Erde statt.
Es behandelt den sorglosen Umgang mit Rohstoffen in unserer technikorientierten Gesellschaft und den Folgen für die 3. Welt, wo die Rohstoffe u.a. gefördert werden. Weitere Infos gibt es hier: multivision.info und Kurzfilm.

Bist du Interessiert? Dann wende dich ganz schnell an deine/n Klassenlehrer/in.
Text: Frau Schnapp

 

Weiterbildung – aber welche?

„Was machen Sie nach Ihrer erfolgreich abgelegten und bestandenen Abschlussprüfung?“
Diese Frage stellte Maresa Pfeuffer als Referentin für Prüfungswesen der IHK Würzburg-Schweinfurt den diesjährigen Gastronomie-Winterprüflingen.

Ehemaliger Schüler stellt Fortbildungsmöglichkeiten vor

„Urlaub, im Betrieb bleiben, den Betrieb wechseln, 5 Sterne –Hotel, Kreuzfahrtschiff, Studium in In- oder Ausland“, so die Antworten der Befragten. Eine andere Möglichkeit der Weiterbildung wurde durch zwei Schüler der Fachakademie für Versorgungs- und Ernährungsmanagement in Würzburg in den Klassen Ga 12a/b und Kö 12a/b vorgestellt.

Weiterlesen

„Prima Klima“ im Betrieb?

Offene, nicht besetzte Ausbildungsplätze, hohe Abbrecherquote: Diese Situation ist seit Jahren für die Ausbildungsberufe im Bereich der Gastronomie und Hotellerie prägend.

Referent, Herr Slodczyk

Auch in unseren Berufsschulklassen der Hotelfachleute und Köche findet ein starker Wechsel in Bezug auf die Klassen-zusammensetzung statt. Viele Ausbildungsverträge werden innerhalb und auch nach der Probezeit aufgelöst.

Lässt sich diese Situation verbessern? Nachdem die Umsetzung des Lernziels Ausbildung und Beruf – Duales Ausbildungssystem und Berufsausbildungsvertrag – im Rahmen des Sozialkunde-Unterrichts erfolgt war, wurde der Ausbildungsberater der IHK Würzburg Stadt, Herr Slodczyk, als sachkundiger Referent in die Klassen Ga 10b/c und Kö 10 a/b eingeladen.

Weiterlesen