Franz-Oberthür-Schule > Technikerschule

Aktuelles

Unsere Fachschule für Technik mit den Fachrichtungen

elkom-003
Elektrotechnik

hsk-004
Heizungs-, Sanitär und Klimatechnik

maschinenbau
Maschinenbautechnik

ist eine Einrichtung der beruflichen Weiterbildung und bietet interessante und vielfältige Möglichkeiten einer weiterführenden Qualifikation zum „staatlich geprüften Techniker“ an.

Diese Aufstiegsweiterbildung qualifiziert für die Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in der Industrie und im Handwerk, der selbständigen und verantwortungsvollen Ausführung von höher qualifizierten Tätigkeiten und fördert die Bereitschaft zur beruflichen Selbständigkeit.

Der Vollzeitunterricht findet über einen Zeitraum von zwei Jahren statt.

Die Ausbildung schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung berechtigt die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte …Technikerin/ Staatlich geprüfter …Techniker“ zu führen. Der Abschluss ist im Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen dem Niveau 6 (DQR6/EQR6 entspricht dem Bachelor-Niveau) zugeordnet.

Technikerprojekte

Einen wesentlichen Teil der Ausbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ / zur „Staatlich geprüften Technikerin“ stellt im zweiten Ausbildungsjahr die Projektarbeit dar. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten unter betrieblichen Bedingungen reale Aufgabenstellungen (Planung, Durchführung, Präsentation und Evaluation).

Neben den fachlichen Kompetenzen wird das Teamverhalten und die Führungsqualität gefördert, da die Schülerinnen und Schüler im Team die komplexe Projektarbeit durchführen und der Lehrer nur als Berater und Moderator fungiert.

Aktuelle Technikerprojekte:

Elektrotechnik
Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik

Maschinenbautechnik