Fleischerhandwerk in Höchstform

Am Mittwoch, den 05. April 2017 trafen sich 21 Fleischereifachverkäufer und Fleischer aus den Landkreisen Miltenberg, Aschaffenburg, Kitzingen, Main-Spessart und Würzburg, um am Berufsschulwettbewerb der Fleischerjugend teil zu nehmen.

Unter strengen Vorgaben und Überwachung der Jury fertigten die jungen Nachwuchskräfte besondere Spezialitäten und Gaumenfreuden an. Zur Auswahl stand die Herstellung einer Schinkenbraten-platte oder eines Rollbratens.

Nach der Bewertung der fachkundigen und erfahrenen Jury standen die Sieger fest. Julia Giebler von der Metzgerei Staudigel in Arnstein belegte mit ihrer Schinkenplatte den ersten Platz, während Diana Ilgen von der Metzgerei Deininger aus Markt Einersheim mit einem besonderen Rollbraten den Sieg erringen konnte. Alle Teilnehmer des Nachwuchswettbewerbs wurden anschließend mit einer Urkunde und einer Medaille für ihr freiwilliges Engagement und ihre besondere Leistung geehrt.

Text und Bild: Tino Müller

5. Ausbildertag der Technischen Produktdesigner/innen und Systemplaner/innen (Fachbereich Metall)

Kooperative Zusammenarbeit zwischen Schule und Betrieb.

Seit 2013 fand zum fünften Mal in Folge unser jährlicher Ausbildertag statt. Mit ständig steigender Teilnehmerzahl wurde auch der diesjährige Ausbildertag  am 22.03.2017 sehr gut angenommen.

Der Tag stand der Tag vor allem im Sinne des konstruktiven Informationsaustausches zwischen den Betrieben und den Betrieben und den Lehrkräften.

Der Tag soll ein Forum für den Austausch zwischen Schule und Betrieb bieten. Neben aktuellen Problemen, Lob und Kritik, wurde auch die künftige engere Abstimmung zwischen den Lerninhalten der Schule und der Ausbildung im Betrieb beschlossen.
Insgesamt war es eine sehr interessante und informative Veranstaltung.

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme!

Text und Bild: Wolfram Hick

 

Residenzlauf 2017 – Wir sind dabei!

Im Rahmen des Projekts ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘ hat unsere Schule eine Schulmannschaft aufgestellt und startet mit 73 Schülern/-innen und Lehrern/-innen beim Schullauf über 2,5 Kilometer.
Unter dem Motto ‚ Wir laufen gemeinsam‘ wollen wir ein Zeichen setzten, dass Integration bei uns an der Schule „läuft“ und wir als Schulgemeinschaft zusammen halten.

Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung am 30. April an der Residenz in Würzburg!

L. Naglieri