Neuaufnahme von Bewerbern für Berufsintegrationsklassen

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt kann die Aufnahme von Bewerbern in bestehende Berufsintegrationsklassen am Schulort Würzburg nur in begründeten Ausnahmefällen erfolgen.

Zum Beginn des 2. Schulhalbjahres  (Montag, den 26.02.2018) ist jedoch geplant, eine neue Berufsintegrationsklasse 1 (Vorklasse) in Würzburg einzurichten.
Bewerbungen hierfür sind in jedem Falle an die Franz-Oberthür-Schule als Regionalkoordinator für Stadt und Landkreis Würzburg (Schulsprengel Würzburg) zu richten.
Ob und gegebenenfalls an welcher Schule diese neue Berufsintegrationsklasse 1 (Vorklasse) eigerichtet wird, ist noch nicht letztendlich entschieden. Bewerber können aber bei uns auf einer Warteliste aufgenommen werden.
Hierfür senden Sie bitte einen ausgefüllten Bewerberbogen für BIK (als Download hier erhältlich) per E-Mail an Frau Haase (Haase.Ramona@franz-oberthuer-schule.de).

Ralf Geisler, StD

 

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes erfolgreiches Jahr 2018

„Es waren Hirten in derselbigen Gegend …“

Entwurf: 2015/2016 FG12A, Tanaporn Kongsuk Fachoberschule, Ausbildungsrichtung Gestaltung

Im Lutherjahr 2017, ein halbes Jahrtausend nach der Reformation, ist der etwas altmodisch erscheinende Evangelientext so unangebracht vielleicht nicht.

Der Beruf des Hirten ist eine uralte Tätigkeit. Der Hirte, der sich um seine Tiere sorgt, der achtsam mit ihnen umgeht, aber auch seinen Lebensunterhalt durch sie sichert, ist in unserem Leben selten geworden.

Aber eignet sich das Bild des Hirten nicht auch für uns? Weiterlesen